Top Abigal Muchecheti Quotes

Browse top 4 most favorite famous quotes and sayings by Abigal Muchecheti.

Favorite Abigal Muchecheti Quotes

Abigal Muchecheti Quotes Pictures

Abigal Muchecheti Quotes
Abigal Muchecheti Quotes
Abigal Muchecheti Quotes

Today's Quote

Es war der Purpurne, der Ausgleich schaffte zwischen den Brüdern der ersten Brut. Er wusste um das Feuer in ihren Herzen und sorgte sich, dass ein Streit sie alle entzweien würde. So bat er die Alben, ihm Kinder zu erschaffen, die den Schleier der Zukunft zerreißen sollten, damit er jeden Streit schlichten könne. Und die Alben schenkten ihm die Xana. Nymphen, schön wie ein Sommertag, mit langem, goldenem Haar und einem Leib, so vollkommen, dass man den Blick nicht von ihnen abwenden konnte. Doch waren sie launisch wie ein Gebirgsbach im Frühling, mal sanft und friedlich, mal wild und überschäumend. Und sie sagten alles, was sie sahen, wenn sie in die Zukunft blickten, denn groß war ihre Gabe, doch Weisheit war ihnen nicht beschieden worden."
Author: Bernhard Hennen

Famous Authors

Popular Topics