Top Elfen Quotes

Browse top 9 famous quotes and sayings about Elfen by most favorite authors.

Favorite Elfen Quotes

1. "Der Menschensohn strich fast zärtlich über das Doppelblatt der Waffe und bewunderte die verschlungenen Elfenknoten, die es schmückten. "Schöne Arbeit." Mandred wandte sich zu seinem Sohn. "So sieht die Waffe eines Mannes aus." Er wollte sie Ollowain zurückgeben, doch dieser schüttelte nur den Kopf. "Ein Geschenk, Mandred. In der Welt der Menschen sollte man stets auf Ärger gefasst sein. Ich bin gespannt zu sehen, ob du mit der Axt besser kämpfst als mit dem Schwert."
Author: Bernhard Hennen
2. "Das Meer war ein lebendiges Wesen, so unberechenbar wie ein großer Theaterschauspieler: es konnte ruhig und freundlich sein, konnte sein Publikum mit offenen Armen willkommen heißen und schon im nächsten Moment sein stürmisches Temperament unter Beweis stellen, Menschen herumschleudern, als wollte es sie hinauswerfen, konnte Küsten attackieren und ganze Inseln zerstören. Es hatte verspielte Seiten, es mochte die Menschen, schaukelte Kinder, kippte Luftmatratzen, brachte Windsurfer aus dem Gleichgewicht, ging aber gelegentlich auch Seeleuten helfend zur Hand – alles mit einem verschmitzten Kichern."
Author: Cecelia Ahern
3. "Mit genau einem Meter Körpergröße lag Holly nur einen Zentimeter unter dem Elfendurchschnitt, aber ein Zentimeter kann verdammt viel ausmachen, wenn er einem fehlt."
Author: Eoin Colfer
4. "Den Ersten Weltkrieg konnte ich noch absolvieren, ohne zu wissen, wie ein Maschinengewehr funktioniert. Zwei Mal meldete ich zu den Fliegern, einmal, weil ich mich mit dem Oberst verkracht hatte, das zweite Mal honoris causa, als der Untergang des Reiches sich abzeichnete. Gewiss hätte ich damit das Feld meiner Stärke verlassen; der Vater sah das viel besser; er sagte:" Du bist Infanterist und must dabei bleiben. Das ist eine gute Sache; zu Fuss kann man sich immer forthelfen." Das war richtig und gilt für mich noch heute; hundert Schritt zu Fuss sind besser als tausend Kilometer im Flugzeug oder im Automobil."
Author: Ernst Jünger
5. "„Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss."
Author: Friedrich Der Große
6. "Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden!"
Author: Galileo Galilei
7. "Aber wenn die Menschen nicht einmal mehr während des Studiums Zeit haben, sich allgemeines Wissen anzueignen, wann sollen sie es dann schaffen?Wenn jemand im Laufe seines Lebens dazu nicht die Wissbegierde und die Kraft aufbringt, kann man ihm nicht helfen. Das lernt er dann leider auch nicht durch lange Jahre auf der Universität."
Author: Helmut Schmidt
8. "Seldon, Hari—It is customary to think of Hari Seldon only in connection with psychohistory, to see him only as Mathematics and as social change personified. There is no doubt that he himselfEncouraged this for at no time in his formal writings did he give any hint as to how he came to solve the various problems ofPsychohistory. His leaps of thought might have all been plucked FromAir, for all he tells us. Nor does he tell us of the blind alleysInto which he crept or the wrong turnings he may have made.…As for his private life, it is a blank. Concerning his parent and Siblings,We know a handful of factors, nor more. His only son,Raych Seldon, is known to have been adopted, but how thatCame about is not known. Concerning his wife, we onlyKnow that she existed. Clearly, Seldon wanted to a cipherExcept where psychohistory was concerned. It is as though he felt--Or wanted it to be felt—that he did not live, he merely psychohistorified."
Author: Isaac Asimov
9. "Ich habe das Gefühl, als würde sich Säure statt Blut durch meine Adern fressen", erklärte er. "Wenn ich spreche, habe ich Angst, einen Teil meiner Eingeweide auszuspucken. Hätte ich eine Morphiumspritze zur Hand, würde ich sie mir sogar direkt ins Auge setzen, wenn das helfen würde."
Author: Sebastian Fietzek

Elfen Quotes Pictures

Quotes About Elfen
Quotes About Elfen
Quotes About Elfen

Today's Quote

You came one day andas usual in such matterssignificance filled everything-your eyes, the things youknew, the way you turned,leaned, stood, or sat,this way or that."
Author: A.R. Ammons

Famous Authors

Popular Topics