Top Regel Quotes

Browse top 22 famous quotes and sayings about Regel by most favorite authors.

Favorite Regel Quotes

1. "Of the two classes of Prussian officer, the bull-necked and the wasp-waisted, he belonged to the second. Monocled and effete in appearance, cold and distant in manner, he concentrated with such single-mindedness on his profession that when an aide, at the end of an all-night staff ride in East Prussia, pointed out to him the beauty of the river Pregel sparkling in the rising sun, the General gave a brief, hard look and replied, 'An unimportant obstacle."
Author: Barbara W. Tuchman
2. "Lerne die Regeln, damit du weißt, wie du sie brichst."
Author: Dalai Lama XIV
3. "Der Künstler geht dem bitteren Schenkeldruck der Wahrheit wie dem der Regel gern aus dem Weg."
Author: Elfriede Jelinek
4. "Ich habe im Leben viel gesehen. Einiges davon würde ich lieber vergessen, denn letztlich fordert ea seinen Tribut. In gewisser Weise fordert alles seinen Tribut. Genau wie alles mit der Zeit verblasst. Ich bin da keine Ausnahme von der Regel."
Author: Erin Morgenstern
5. "Vi blir født alene og dør alene. Det er bare å venne seg til det først som sist. Alenheten er grunnleggende i hele konstruksjonen. Den er så å si selve bærebjelken. Man kan leve sammen med andre, men sammen betyr som regel ved siden av. Og det er fint nok. Man lever side om side med andre og i heldige glimt lever man kanskje til og med sammen med dem. Man sitter i samme bil, spiser samme middag, feirer samme jul. Men det er noe annet å kjøre bil sammen, spise middag sammen eller feire jul sammen. Det er ytterligheter, To planeter."
Author: Erlend Loe
6. "På stasjonen sto det også en samling innfødte og beundret båtene. Særlig spekulerte de på hva det betydde at det sto "Nettie" i baugen på skipperens kano. Idet vi skulle gå, hadde en språkkyndig mann oversatt ordet til norsk og var begynt å bøye det som et uregelmessig verbum."
Author: Esau Kessler John
7. "Und in der Regel erweist es sich überdies als Vorteil, nicht über die Maßen klug zu sein. Der Mangel an Zweifel am eigenen Tun erleichtert das politische Führungsleben, während Skrupel und Reflexionswut es erheblich beschweren."
Author: Franz Walter
8. "Gwynned lies two days westwards; still further south, the weregeld calls. Mayhap with All-Father Woden's favour, my deeds may yet inspire the skalds."
Author: George Gordon Byron
9. "Von Geburt an in den engen Grenzen einer abgeschlossenen Gemeinschaft aufgewachsen, fiel es ihnen schwer, die Regeln eines ausgedehnteren Umfelds zu verstehen und zu akzeptieren. Oftmals waren sie verunsichert und trauten ihrem eigenen Umfeld nicht."
Author: Haruki Murakami
10. "Als u de regelgeving goed toepast, komt u in ieder geval niet voor onverwachte dingen te staan."
Author: Hedwyg Van Groenendaal
11. "Unsere Geselligkeit ist im allgemeinen zu billig. Wir treffen einander in viel zu kurzen Zeitabständen, lassen uns nicht die Zeit, neuen Wert füreinander zu gewinnen. Wir treffen uns dreimal am Tag zu den Mahlzeiten und geben uns gegenseitig Kostproben von dem ranzigen Stück Käse, das wir sind. Wir müssen uns auf bestimmte Regeln, Etikette und Höflichkeit genannt, einigen, um unsere häufigen Zusammenkünfte erträglich zu gestalten und es nicht zum offenen Krieg zwischen uns kommen zu lassen. [...] Wir leben so dicht nebeneinander, daß wir uns im Wege sind und übereinander stoplern. Dadurch verlieren wir meiner Ansicht nach an gegenseitiger Achtung."
Author: Henry David Thoreau
12. "Anii mei tineri au sunat a cântec, dar am trecut pe lânga ei si am ramas cu mâna-ntinsa, ca a regelui Lear."
Author: Ionel Teodoreanu
13. "Wie es im Zeitalter der Könige naiv gewesen wäre zu glauben, dass der erstgeborene Königssohn der zum Herrschen Geeignetste wäre, so ist es in unserer zeit naiv zu glauben, dass der demokratisch gewählte Machthaber der Geeignetste sein wird. Die Nachfolgeregelung ist kein Rezept für die Bestimmung des besten Machthabers, sie ist ein Rezept für die Legitimierung dieser oder jener Person und somit für die Vermeidung von Bürgerkriegen. Die Wählerschaft - der Demos - glaubt, es sei ihre Aufgabe, den Besten auszuwählen, doch in Wahrheit ist ihre Aufgabe viel schlichter: einen Mann zu salben [...], gleichgültig welchen."
Author: J.M. Coetzee
14. "Na jaren van zwoegen merken we dat we geen reis maken, maar dat de reis on maakt. Reisleiders, dienstregelingen, reserveringen, star en onvermijdelijk, doen hun uiterste best om de persoonlijkheid van de reis te slopen."
Author: John Steinbeck
15. "Das, was man als schön bezeichnet, entsteht in der Regel aus der Praxis des täglichen Lebens heraus. So entdeckten unsere Vorfahren, die wohl oder übel in dunklen Räumen wohnen mussten, irgendwann die dem Scvhatten innewohnende Schönheit, und sie verstanden es schließlich sogar, den Schatten einem ästhetischen Zweck dienstbar zu machen. Tatsächlich gründet die Schönheit eines japanischen Raumes rein in der Abstufung der Schatten. Sonst ist überhaupt nichts vorhanden."
Author: Jun'ichirō Tanizaki
16. "For også hun hadde hat sin historie, sin lille uregelmæssighet i sit liv (...)Siden sit ulykkelige forhold til en ung fremmed, en ren æventyrer ved navn Johan Nagel, en uanselig dværg, som hadde dukket op på hendes vei ifjor og gjort hende ganske forvirret, hadde fru Dagny hat sine dulgte sorger å trækkes med. Forholdet var ikke endt med at en hat sænkedes dypt og en pyntelig farvel hadde lydt, nei den vilde man var gåt på hodet i havet og hadde gjort ende på sig uten å si et ord."
Author: Knut Hamsun
17. "Regele Carol II a avut, aproape în egala masura, mari calita?i ?i mari defecte. Motive pentru a fi admirat ?i hulit. Din pacate, domnia i s-a sfâr?it prost, în condi?ii tragice pentru ?ara, a?a ca imaginea lui în posteritate a ramas mai curând defavorabila."
Author: Lucian Boia
18. "Vorweg ein paar grundsätzliche Regeln:1) Ich möchte keine Klagen hören, ich würde zu viel Geld für Bücher ausgeben, die ich dann doch nicht lese. Das weiß ich selbst. Ich habe stets die Absicht, sie mehr oder weniger alle zu lesen. Meine Absichten sind gut. Und schließlich ist es ja mein Geld. Ich wette, bei Ihnen ist es ähnlich."
Author: Nick Hornby
19. "Mit der Magie verhält es sich ein wenig wie mit der Mathematik: Sie ist eine präzise Wissenschaft mit klaren Regeln, die Uneingeweihten aber nur schwer zu erklären sind; und auf ihre Weise sind die Lehren eines Einstein auch nicht weniger magisch als die der großen Mystiker von einst."
Author: Oliver Plaschka
20. "Wartet!", rief Elizabeth und lief dem Captain nach. "Und wer bringt mich an Land? Der Kodex der Bruderschaft besagt ..." Captain Barbossa fuhr herum und spie ihr die Worte förmlich ins Gesicht: "Erstens: Eure Rückkehr an Land war weder Teil unserer Verhandlung noch unserer Vereinbarung. Also muss ich gar nichts. Zweitens: Ihr müsst Pirat sein, um euch auf den Piratenkodex berufen zu können, und das seid Ihr nicht. Und drittens handelt es sich bei dem Kodex eher um so genannte Richtlinien als um Regeln. Willkommen an Bord der Black Pearl, Miss Turner!"
Author: Ted Elliott
21. "Wenn ich alleine fernsehe, habe ich meine eigenen Regeln und schalte nur ab, nachdem etwas Gutes passiert ist, oder so, dass die letzten Worte, die man hört, einen nicht verletzen. Man will doch nicht abschalten, wenn zwei Leute mitten im Streit sind oder wenn jemand gerade 'Schwein' sagt oder 'Tod' oder 'Mein Auto ist verreckt'."
Author: Victor Lodato
22. "Ich gebe Jesus das Oben-Unten-Zeichen und trete näher, weil er sich ja hauptsächlich zeigen will. Sein Körper ist nicht schlecht. Dünn, aber mit Muskeln. Man könnte sich vorstellen, dass er regelmäßig Joggen oder Schwimmen war."
Author: Victor Lodato

Regel Quotes Pictures

Quotes About Regel
Quotes About Regel
Quotes About Regel

Today's Quote

The abundance of small things, it'll bury you."
Author: Alden Bell

Famous Authors

Popular Topics